Informationen

Ausrichter / Organisation / sportliche Leitung

Agentur zielgerade - Sport.Event.Projekt.Management in Kooperation mit der Sächsischen Seebad Zwenkau GmbH
info@sparkassen-nmc.de
www.sparkassen-nmc.de

Datum / Ort

Sonntag • 22. Sept. 2019 • ab 10.00 Uhr • Zwenkau im Leipziger Neuseenland

Strecke

Welliger, windanfälliger Rundkurs mit wechselnder Bodenbeschaffenheit (Schotter, Sand, Waldboden, Asphalt) im Herzen des Leipziger Südraums im Bereich des Zwenkauer Sees mit Start/Ziel am Kap Zwenkau. Die Strecke ist nur für das Rennen freigegeben und kann aufgrund andauernder Rekultivierungsarbeiten erst zeitnah zum Rennen veröffentlicht werden.
Die Rundenlänge beträgt ca. 25 km und muss je nach Rennkategorie (fun, mittel, hart) ein-,zwei- oder dreimal durchfahren werden. Die Teenie-, Mini- und Bambinistrecken führen über entsprechend angepasste verkürzte Runden.

Startgebühren Einzelstarter

    Frühbuchertarif Normaltarif Spätbucher / Nachmelder
Strecke Altersklasse bis 30.06.19 bis 13.09.19 ab 14.09.19
s-nmc hart ab 17 Jahre 30,00 € 35,00 € 40,00 €
s-nmc mittel ab 13 Jahre 25,00 € 30,00 € 35,00 €
s-nmc fun ab 13 Jahre 20,00 € 25,00 € 30,00 €
s-nmc Teenie 11-14 Jahre 7,50 € 10,00 € 12,50 €
s-nmc Mini 5 - 10 Jahre 5,00 € 7,50 € 10,00 €
s-nmc Bambini bis 4 Jahre kostenlos kostenlos 5,00 €

Startgebühren Einzelstarter

Tabelle Startgebühren

Kunden der Sparkasse Leipzig* erhalten 5,00 € Rabatt für die Strecken s-nmc hart / mittel / fun bei Online-Anmeldung bis 13.09.2019 . (* Starter und Kontoinhaber müssen identisch sein, Nachweis erfolgt über die Sparkassen-Card). Die Einteilung der Altersklassen erfolgt nach Geburtsjahrgängen.

Zahlung der Startgebühren

Die Zahlung der Startgebühren erfolgt bei Online-Anmeldung ausschließlich über SEPA-Lastschrift. Wird nach erfolgter Meldung das Startrecht nicht wahrgenommen, besteht kein Anspruch auf Rückzahlung der Startgebühren.

Nachmeldungen

Sonntag 22. Sept. 2019 für alle Wettkämpfe bis 30 Minuten vor Wettkampfstart am Kap Zwenkau im Sparkassen Anmeldungszelt. Bei Nachmeldungen (ab 8 Uhr) am Renntag ist nur Barzahlung möglich!

Teamwertung

Über die Strecken s-nmc hart, s-nmc mittel und s-nmc fun erfolgt eine Teamwertung, wobei die drei Zeitschnellsten eines Vereins / Teams, unabhängig von Alter und Geschlecht in die Wertung kommen. Der Teamname muss bei der Anmeldung von allen Teammitgliedern gleich, d.h. ohne Abweichungen bei der Schreibweise angegeben werden.

Meldebestätigung

Der Versand der Meldebestätigungen erfolgt per E-Mail.

In der Startgebühr enthalten

  • Finisher-Medaille
  • abgesicherte Rennstrecke
  • Zeitmessung mittels Transpondersystem durch den Partner BAER - SERVICE
  • Zwischenzeiten bei den Strecken s-nmc mittel & s-nmc hart
  • Sachpreise für Sieger und Platzierte (1-3) in den Gesamtwertungen
  • Ehrungen in weiteren ausgewählten Altersklassen
  • Gesamtsiegerehrung für alle Bambinis
  • Verpflegungspunkte auf der Strecke
  • ausgeschilderte Rennstrecke /Streckenmarkierung
  • personalisierte Startnummer (Vorname) bei Anmeldung bis 13.09.2019
  • Starterbeutel mit Informationen der Partner

Gesundheit, Versicherung und Haftung

Jeder Teilnehmer hat seine gesundheitliche Voraussetzung für die Rennteilnahme selbst zu prüfen und ist dafür selbst verantwortlich (ggf. Arztkonsultation). Jedem Teilnehmer wird eine eigene Privathaftpflicht- und Unfallversicherung empfohlen. Der Veranstalter / Ausrichter übernimmt keinerlei Haftung für Schäden / Verletzungen aller Art.

Es besteht auf allen Strecken Helmpflicht! Missachtung führt zur sofortigen Disqualifikation.

Wichtige Hinweise

Es sind nur geländetüchtige und technisch einwandfreie Fahrräder für die Wettkämpfe zugelassen. Es erfolgt keine getrennte Wertung (MTB-, Trekking-, Crossrad). Folgende Fahrräder bzw. Zubehör sind aus Sicherheitsgründen ausgeschlossen: Einräder, E-Bikes, Liege- / Sesselräder, Handbikes, Anhänger, Lenkerkörbe, Satteltaschen, Kindersitze, Triathlon- bzw. Zeitfahrlenker, Alu- und Glastrinkflaschen. Parkplätze sind in der Nähe des Start- und Zielbereichs am Kap Zwenkau kostenfrei vorhanden. Die Rennen finden bei jedem Wetter statt, es kann jedoch aufgrund der Witterungssituation zur Kürzung der Streckenlänge kommen.

Sparkassen Challenge Teilnahmebedingungen

1. Anmeldung und Teilnahme bei der Sparkassen-Challenge
Mit der Anmeldung und der Anerkennung der Teilnahmebedingungen zum „Sparkassen-neuseen mountainbike cup“ willigt der Teilnehmer in die Teilnahme an der Sparkassen-Challenge ein. Die Sparkassen-Challenge ist eine Sonderwertung mit Auslobung von Investmentfondsanteilen und anderen Preisen unter allen Teilnehmern an den zugehörigen Einzelwettkämpfen, zu denen auch die Veranstaltung „Sparkassen-neuseen mountainbike cup“ gehört. Gleichzeitig akzeptiert der Teilnehmer damit die Teilnahmebedingungen zur Sparkassen-Challenge, welche er unter www.sparkassen-challenge.de einsehen und nachlesen kann.

2. Weitergabe und Nutzung notwendiger Daten für die Wertung der Sparkassen-Challenge
Der Veranstalter ist mit der erteilten Einwilligung des Teilnehmers berechtigt, die für eine Teilnahme und zur Auswertung der Sparkassen-Challenge erforderlichen Daten an die Stadt- und Kreissparkasse Leipzig und Ihre Dienstleister weiterzugeben. Im Einzelnen sind dies: Vorname, Name, Geburtsdatum, Geschlecht, E-Mail-Adresse sowie die Ergebnisse der jeweils absolvierten Wettkämpfe (Disziplin, Platzierung, Zeit).

Die Verweigerung der Einwilligung hat zur Folge, dass eine Teilnahme und Wertung bei der Sparkassen-Challenge nicht möglich ist. Die Teilnahme an der Veranstaltung „Sparkassen-neuseen mountainbike cup“ bleibt davon unberührt.

Eine Nutzung der personenbezogenen Daten durch die Stadt- und Kreissparkasse Leipzig erfolgt dabei ausschließlich für die Teilnahme und Wertung an der Sparkassen-Challenge und für den Versand des Newsletters zur Sparkassen-Challenge. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Es findet ausdrücklich keine werb- oder vertriebliche Nutzung der personenbezogenen Daten durch die Stadt- und Kreissparkasse Leipzig statt.

3. Löschung und Berichtigung von Daten bei der Sparkassen-Challenge
Der Teilnehmer kann jederzeit seine Einwilligung bezüglich der Speicherung und Verwendung seiner personenbezogenen Daten für die Sparkassen-Challenge widerrufen oder die Berichtigung bzw. Löschung der gespeicherten Daten verlangen. Im Falle des Widerrufs endet auch die Teilnahme an der Sparkassen-Challenge und es besteht kein Gewinnanspruch. Ebenso kann die Einwilligung für den Erhalt des Newsletters zur Sparkassen-Challenge widerrufen werden.

Der Widerruf ist über die angegebene E-Mail-Adresse des Teilnehmers zu richten an wertung@sparkassen-challenge.de. Nach Auswertung der Wettkämpfe und Ermittlung der Gewinner werden die Daten der Teilnehmer gelöscht.

4. Auskunft über gespeicherte Daten für die Sparkassen-Challenge
Der Teilnehmer ist berechtigt, jederzeit die zu seiner Person für die Sparkassen-Challenge gespeicherten personenbezogenen Daten unentgeltlich bei der Stadt- und Kreissparkasse Leipzig einzusehen. Diese Auskunft wird schriftlich erteilt. Das Auskunftsersuchen ist über die angegebene E-Mail-Adresse des Teilnehmers zu richten an wertung@sparkassen-challenge.de.